Dr. Med. Nicole Pfeiffer & Edgar Pfeiffer
Fachärzte für Dermatologie, Venerologie, Phlebologie, Allergologie
Die Fülle der Lippen kann mit zunehmendem Alter abnehmen, wodurch feine, später auch tiefere Fältchen um den Mund herum entstehen (sog. „Raucherfältchen“). Zudem besteht bei einigen Menschen , unabhängig vom Alter, eine Dysharmonie zwischen Ober- und Unterlippe oder eine Lippenasymmetrie. In all diesen Fällen ist es möglich, in unserer Praxis eine Lippenbehandlung mit Hyaluronsäure durchzuführen. Dabei verwenden wir modernste Präparate, die entsprechend der Bedürfnisse individuell ausgesucht werden. Die Behandlung verläuft sanft und weitgehend schmerzfrei.

Die Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz, die Feuchtigkeit bindet und somit den Lippen wieder Spannkraft und Fülle verleiht,.

Die Lippen wirken wieder voller und weicher, Fältchen werden ausgeglichen. Das Ergebnis ist sofort sichtbar!
Lippenästhetik